Mit wenigen Mausklicks alles im Blick!


 

Verkleinerte, daher leicht verzerrte Darstellung
Eigenschaften
  • Hier sind alle im Notenprogramm enthaltenen Informationen mit wenigen Mausklicks erreichbar.
  • Notenverwaltung: Schnelle Eingabe von Fos Bos Notenpunkten:
    Nur ein einziger Tastendruck pro Schüler (z.B. 12P = Taste F12). Weniger geht nicht ...
  • Umfangreiche Plausibilitätskontrollen in der Noten-Software vermeiden Fehler!
  • Bei jedem Schüler kann ein Bild angezeigt werden. Bilder lassen sich mit Hlfe des Noten-Programms mit wenigen Klicks direkt aus der Digitalkamera extrahieren und dem Schüler zuordnen.
  • Klickt man auf eine Note oder Endnote (rechts) oder ein Hakerl, so wird dies Information bei allen Schülern in der Schülerliste (links) angezeigt. Im Bild oben wird gerade bei jedem Schüler gezeigt, ob das Hakerl gesezzt (V) oder gelöscht (-) ist.
  • Filter-Beispiel: Markieren aller Schüler, deren Durchschnitt zwischen n,40 und n,49 liegt.
  • Statistik
  • Statistik beliebiger Noten oder Notendurchschnitte graphisch und tabellarisch mit Durchschnittswert, Median und Standardabweichung.
  • Schriftliche, mündliche, echt mündliche oder Fachreferatsnotenpunkte werden farblich unterschieden.
  • Nicht benötigte oder erwünschte Datenfelder können ausgeblendet bzw. gelöscht werden.
  • Die Noten-Verwaltung kann Schülerdaten (Name, Adresse, Telefon, Email, Geschlecht) aus der Bay.Schulverwaltung übernehmen.
  • Gruppen von Schülern aus mehreren Klassen (z.B. für Religion, Ethik, etc.) können mit der Noten-Software gebildet werden.
  • Sortieren der Schüler: Alphabetisch, nach Sitzordnung oder frei wählbaren Ordnungen
  • Sortieren der Noten: Zeitlich oder schriftlich, mündlich, echt-mündlich
  • Gadgets: Liste aller Schüler, die bald Geburtstag haben
  • Gadgets: Trainingsprogramm zum Namen lernen.
  • Hilfe beim Sortieren von schriftlichen Arbeiten
Daten
Datenfeldwird benötigt für
Email Email-Mini-Zeugnis oder Mail mit beliebiger Nachricht
Telefon Telefonat mit Schüler oder Eltern.
Mobiltelefon z.B. Druck einer Liste mit Mobil-Nummern bei Klassenfahrt
Geburtsdatum Feststellung der Volljährigkeit
Strasse Ort Ausdruck von Briefen an den Schüler: Attestzwang, Mitteilung, Verweis und der Einladung zu Nach- und Ersatzprüfung, Nacharbeit
AuthCode Feststellung der Authentizität von Telefonanrufen oder Emails der Schüler

Nicht benötigte Felder müssen aus datenschutzrechtlichen Gründen gelöscht werden (Menüpunkt: Löschen - Schüler-Daten)
Hakerl
Die Hakerl lassen sich für beliebige Zwecke setzen. In Abhängigkeit davon können Druckfunktionen gesteuert werden.
Informationen
Notizen: Sie können hier beliebigen Text eingeben.
 
Termine: Liste von Terminen (z.B.hier Nachtermin am Freitag, 19.10 um 14:15 in Raum 101. Bei Fehlen ist ein Ärztliches Attest nötig)
Der Termin wird automatisch gelöscht, wenn er vorbei ist.
Leer
Dient zum Zudecken aller Informationen...
 
Fehlende Noten
Es ist möglich, klassen- und fächerübergreifend alle Schüler anzuzeigen, bei denen eine Note fehlt ...
 

 
... und diese dann zu Nach- oder Ersatzterminen einzuladen:
 

Druckvorschau zum Drucken eines oder mehrerer Einladungen zum Nachtermin.
Verkleinerte, daher verzerrte Darstellung

Ein Beispiel: PDF-Dokument Einladung zu Nachtermin

 



zurück